The Faces | Minimalistic Outfit

DE

Werbung | Affiliate Links

Herzlich Willkommen zu einem neuen „minimalsitic“ Outfit! Das Erste mit meinem neuen Lieblingsaccessoire: meiner neuen Brille 🙂 . Nachdem ich so schlau war, mit meinem Schwestern-Kasak (der scharfe Druckknöpfe hat) zu versuchen, die Gläser meiner Brille sauber zu bekommen hatte ich das Malheur beisammen. In meiner schwarzen Brille ragten mittig 2 Risse, die sich auch leider nicht herauspolieren ließen. So führte es dann dazu, dass ich mich entschied, mir eine Zweitbrille zuzulegen. Meine Schwarze für Arbeit und Auto fahren und meine neue filigrane Brille fürs Bloggen. Sie hat einen Braulichtfilter im Glas, sodass meine Augen bei Arbeit mit Pc und Handy geschont bleiben. The Story of my new glasses 😀 😀 .

Outfit More Dolce Vita

Die Geschichte um dieses Outfit geht ja noch ein bisschen weiter. Nachdem ich mich beim Mittagessen angekleckert hatte, schaute ich mich bei Hallhuber um und fand dort dieses tolle T-Shirt. Ich zog mich also schnell im Auto um und los ging es mit dem Fotos machen in der Klagenfurter Innenstadt. Auch den Trenchcoat fand ich während dem Einkaufen, sodass das Outfit zur Hälfte aus neuen Pieces besteht.

Minimalistic outfit

Das Shirt ist wie gesagt von Hallhuber, die Jeans ist schon alt, Trenchcoat von New Yorker, Schuhe von Deichmann und die Tasche von Chloé. Die Brille habe ich bei Hartlauer gekauft.

 

ENG

Advertisement | affiliate links

Welcome to a new outfit! The first one with my new favorite accessories: my new glasses 🙂 . I was so smart to clean the glasses with my working clothing (which has sharp push-buttons to close) and there was the mess.  In my glasses were 2 cracks, which couldn’t be polished out. So I decided to get a second pair of glasses. My black glasses for work and driving with my car and the new minimalistic glasses for blogging. It has a blue light filter, so my eyes stay spared while working on my phone or computer. The story of my new glasses 😀 😀 .

Outfit More Dolce Vita

But the story of the outfit isn’t ending. After a bit of my lunch was on my shirt, I decided to go to Hallhuber and found this amazing t-shirt. I changed my clothes in the car and then we went to the inner city of Klagenfurt. The trench coat was also found while strolling around, so the outfit is put together by more than a half of clothes I bought this day.

Minimalistic outfit

The shirt is by Hallhuber, jeans is old, Trenchcoat by New Yorker, shoes by Deichmann and the bag by Chloé. Bought the glasses at Hartlauer.

Outfit More Dolce Vita Outfit More Dolce Vita Outfit More Dolce Vita Outfit More Dolce Vita Outfit More Dolce Vita

Wie gefällt euch dieses Outfit? Schreibt es mir gerne in die Kommentare 🙂 Hier gehts zum letzten Outfit 🙂 | How do you like this outfit? tell me in the comments 🙂 Here you can check out the last outfit 🙂

WERBUNG | ADVERTISEMENT




You may also like

2 comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

*

Ich stimme zu | I agree