My favorites

The Blog And I- Der Blog Und Ich

The Blog And I- Der Blog Und Ich

The Blog And I- Der Blog Und Ich

Again and again, we’re sitting in front of our laptops and are writing about god and the world. We take inspiring pictures, share them on our 10 social media accounts and are happy about every single person who visits our website.
The blog is one of the most important things for me. It’s not only a hobby, it became a passion. Every single free minute I’m thinking about new posts for the blog, where I can take the best pictures and when it’s the best time to share a new article. Sometimes it takes days for a new idea, sometimes I only start to write a few words and suddenly a whole new post is finished (like this one 😀 ).
When I was younger I was writing diary, and I think somehow that’s the reason I came to the blogging. And I have luck, because I’ve been always very good in english and german in school. So I don’t have much problems to write in 2 languages and with grammar 😀 . I’m very thankful, that everyone has the chance to create something like blogs. Positive about a blogs is, that it can help you much… very much. Like food-blogs with recipes, fashion blogs with the new trends (if you want to follow, it’s up to you 😉 ) and I personally love technically blogs, where themes like SEO and other optimizers are explained for the blog.
Sometimes there are also days, where I’m annoyed about the blog. Yeah, these days exist 😀 . These are the days, when I worked 11 hours, or I’m honestly too lazy to write a new post. I think, you need these days, and I can’t imagine that other bloggers don’t have these too.
Since I created my media kit, I get a lot of inquiries. I’m talking about REALLY GOOD inquiries for my blog. Not only those with no „Hello“and just a lazy text with wrong spelling (I really HATE wrong spelling, I can’t stand it). I’m talking about the ones, that really interest me and fit to More Dolce Vita. So I have to register a commercial, a next big step for the blog. I’ll do this next week, because I don’t want to get problems with our laws 😀 . How I feel about it? Exciting, unbelievable, happy. For some people it may be not so a big deal, but for me it is. And I’m excited to know, which things will come in future. I’m ready! 🙂

Are you a blogger? Are you sometimes annoyed about your blog? What is your opinion? Tell me in the comments 🙂

x <3

Wieder und wieder sitzen wir vor unseren Laptops und schreiben über Gott und die Welt. Wir machen inspirierende Fotos, teilen sie auf unseren 10 Social Media Kanälen und freuen uns über jede Person, die unseren Blog besucht.
Der Blog ist eines der wichtigsten Dinge für mich. Es ist nicht nur ein Hobby, es wurde zu einer Leidenschaft. Jede freie Minute denke ich an neue Beiträge für den Blog, wo ich die besten Fotos machen kann und wann die beste Zeit ist, um einen Artikel zu veröffentlichen. Manchmal braucht es Tage für eine neue Idee, manchmal schreibe ich einfach drauf los und plötzlich ist ein neuer Beitrag fertig (wie der hier jetzt 😀 ).
Als ich noch jünger war, schrieb ich immer Tagebuch, ich glaube, das ist auch irgendwie der Grund, warum ich zum Bloggen kam. Und ich habe Glück, weil ich in der Schule in Englisch und Deutsch immer sehr gut war. Also habe ich keine Probleme in 2 Sprachen zu schreiben und keine mit der Grammatik 😀 . Ich bin sehr dankbar, dass jeder die Chance hat, so etwas wie Blogs zu erstellen. Positives bei Blogs ist, dass sie dir helfen können… sehr sogar. Foodblogs mit Rezepten, Modeblogs mit den neuesten Trends (ob du ihnen dann folgst ist deine Sache 😉 ) und ich persönlich liebe auch Blogs über Technik, wo Themen wie SEO und die Optimierung für Blogs erklärt sind.
Manchmal gibt es auch die Tage, wo ich richtig genervt vom Blog bin. Ja, auch diese Tage existieren 😀 . Das sind solche Tage, wo ich 11 Stunden gearbeitet habe, oder ich einfach zu faul bin, um einen neuen Beitrag zu schreiben. Ich denke, man braucht auch diese Tage, ich kann mir nicht vorstellen, dass andere Blogger die nicht auch haben.
Seit ich mein Media Kit erstellt habe, bekomme ich viele Anfragen. Ich spreche hier über TOTAL GUTE Anfragen für den Blog. Nicht nur diese, die nicht mal ein „Hallo“ enthalten und nur mit einem langweiligen Text und einer falschen Grammatik versehen sind (Ich HASSE falsche Grammatik, ich kann sie nicht aushalten). Ich spreche über jene, die mich wirklich interessieren und auch zu More Dolce Vita passen. Also muss ich jetzt dann ein Gewerbe anmelden, ein nächster großer Schritt für den Blog. Ich mache das gleich nächste Woche, schließlich will ich keine Probleme mit dem Gesetz bekommen 😀 . Wie sich das anfühlt? Aufregend, unglaublich, glücklich. Für manche mag das nicht so eine große Sache sein, aber für mich ist es das. Und ich freue mich auf die Sachen, die in Zukunft noch kommen werden. Ich bin bereit! 🙂

Bist du ein Blogger? Bist du auch manchmal genervt von deinem Blog? Was ist deine Meinung dazu? Schreib es in die Kommentare 🙂

IMG_3276
Just another picture of me, haven’t found another one 😀 // Einfach wieder ein Bild von mir, hab kein anderes gefunden 😀 

Related Stories

4 Comments

  • 6 Jahren ago

    Blogging for me is a passion, a second religion and its something that gives me a creative outlet. Sometimes I get frustrated on what to blog when nothing is coming to me. I do think we need to realize that we are the star of our own blogs and that ultimately it is a reflection of who we are on the inside. Most importantly we gotta keep blogging! Great blog you have here.

  • Michelle Elenee
    6 Jahren ago

    Blogging has its own ups and downs. There are moments when it takes me less that 30 mins to write a post and then, there are those moments when I simply have zero ideas of what to write about. I enjoy every moment because imagine if everything was perfect and came so easily ? then I would not take the time to appreciate my hard work. Whenever I have those blogging annoying moments, I always take time off to reflect and it helps me alot.

    Happy Blogging

    Michelle
    http://twenty7bymichelle.com

  • […] The Blog And I- Der Blog Und Ich […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

*

Ich stimme zu | I agree

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Bag love