Mei Seinf #11 | Glaubst du an Gott?

DE

Herzlich Willkommen zu einem neuen Seinf! Da will man mal gemütlich an einem Samstag im Einkaufszentrum shoppen gehen und dann wird man gleich missioniert! Ja, Sachen gibts! Was es damit auf sich hat, lest ihr jetzt!

„Glaubst du an Gott?“

Als wir in den City Arkaden in Klagenfurt zu Mittag gegessen hatten, entschieden wir uns, noch ein bisschen draußen herumzuspazieren. Auf dem Weg zum Eingang wurden wir also plötzlich von einem jüngeren Mann angesprochen. Zuerst dachte ich, der möchte eine Kundenumfrage zu einem Geschäft machen. Stattdessen meinte er: „Glaubst du an Gott?“ Natürlich war ich zuerst perplex und wusste nicht was ich antworten sollte, also sagte ich einfach: „Öh, vielleicht“. Meine Antwort war einfach ein Fehler, denn schon ging es weiter.

Der junge Mann erzählte mir dann, dass er von Multipler Sklerose und noch 2 anderen Krankheiten geheilt wurde, nur durch seinen Glauben! Stellt euch das mal vor! Dafür, dass er geheilt war, hatte er ziemlich gelblich unterlaufene Augen- aber mei, wir stellen hier keine Ferndiagnosen!

Er fragte mich, was ich denn denke, wohin Sündiger kommen bzw. was mit mir passiert, wenn ich sündige. Ich hatte einfach keine Lust auf dieses Geschwafel, zumal er einfach mit uns mitgelaufen ist und wir ihn gar nicht abschütteln konnten. Also sagte ich dann einfach, nojo ich denke ich bin dann im Nirvana gefangen- aber er meinte daraufhin, nö nö das wäre zu schön, wie heißt das? Ich war kurz davor ihm mein Sackerl gegen den Kopf zu werfen. „In die Hölle!“.

More Dolce Vita

DIE HÖÖÖÖLLLLEEEEEE

Als nächstes meinte er, dass mein Freund und ich ja gar nicht Händchen haltend hier herumspazieren dürften oder uns gar küssen, da wir ja noch nicht verheiratet sind und das ist erst mit Heirat erlaubt! Da wir das aber tun, begehen wir eine Sünde und kommen in die Hölle 😀 . IN DIE HÖLLLLLEEEEEEEEE!!!! 😀

Ich musste natürlich meinen Senf ja auch dazugeben, deswegen sagte ich, dass doch jeder an das Glauben darf, was er/sie will- daraufhin wirkte er fast ein bisschen beleidigt, sein Ton wurde schroffer und ich immer abgenervter, sodass meine Schritte immer schneller wurden.

Als die Tür dann endlich erreicht war, habe ich ihm zugerufen- so wir müssen jetzt weiter, tschüss! Mein Freund meinte später zu mir, dass er uns noch nachgerufen hat, dass wir Sünder sind und in die Hölle kommen.

Leider- bzw. Gott sei dank- waren wir während dieses seltsamen Gespräches nicht so schlagfertig, aber im Nachhinein sind uns noch tolle Antworten eingefallen!

5 Fragen/Antworten an die christlichen Missionarsjünger (auf eigene Gefahr! 😀 ):

  1. Tut mir leid, bin schon mit Beelzebub befreundet!
  2. Zählt zum Glauben auch das Ouija Board?
  3. Ist die Erde eine Scheibe?
  4. Kannst du Gott bitte fragen, ob er nicht endlich die Kirchensteuer senken kann?
  5. Ich finde, jeder darf an das glauben, was er/sie möchte!

Bei Punkt 5 müsst ihr Acht geben, der macht diese Menschen anscheinend wirklich aggressiv. Für mich sollte einfach jeder an das glauben, was er möchte. Ob das jetzt Gott ist, oder etwas anderes, sollte jedem selbst überlassen werden.

Hattet ihr auch schon einmal Erfahrung mit penetranten Gottes-Missionaren? Schreibt es mir gerne in die Kommentare 😀 Hier kommt ihr zum letzten Seinf!

ENG

Welcome to a new post! I wanted to make a chilling shopping day, but what happened instead? They tried to proselytized me! Yep, such things happen! But read the following!

„Do you believe in god?“

After we had lunch in the City Arkaden in Klagenfurt, we decided to go for a walk outside. On our way to the entrance, a younger man crossed our way. At first I thought he has some questions about a shop. But instead of this he said: „Do you believe in god?“ I didn’t know what to say, so I said: „Uhm, maybe“. This was a huge mistake.

The young man told me, that he is healed of multiple sclerosis and 2 other diseases, just because he believes in god! Just imagine! Therefore, he said he is healed, he had yellow eyes- but we won’t make a remote diagnosis at this point.

He was also asking me, what I believe, where sinners come to and what I believe that happens to me when I sin. I was so annoyed by him and he walked all the time next to us. I said, I think I’m going to be trapped in nirvana- but he said no no that’s too good, where are you going? It wouldn’t took that long and I had thrown my shopping bag at his head. YOU ARE GOING TO HEEEELLLL!!! 😀

More Dolce Vita

THE HEEEELLLLLL

The next thing he said, was that my boyfriend are not allowed to walk hand in hand or kiss us, because we have to be married, then it’s allowed! But because we are doing this, we are sinners and we are GOING TO HELL!!

And I had to reply, that I everyone should believe in what they want to- he was nearly offended, his voice became rancid, and my steps became faster.

When we finally reached the door I said, that we have to go now, bye. My boyfriend told me later that he shouted at us that we are sinners and we are going to hell! TO HEEEELLLLL!

Unfortunately- or thank god- we weren’t able to give some cool answers, but for you we’re having a few!

5 questions/ answered for the christian missionary disciples (your own risk 😀 ):

  1. Sorry, I’m besties with beelzebub!
  2. Does religion also contain Ouija boards?
  3. Is the earth a disc?
  4. Can you please ask god to reduce church tax?
  5. I think everyone should believe in what they want to!

Number 5 is pretty dangerous, these guys get so angry when you say this. For me, everyone should believe in what they want to. Doesn’t matter if it’s god or anything else.

Did you have experience with such people? Tell me in the comments 😀 Here you can take a look at the last Seinf!

WERBUNG | ADVERTISEMENT




You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

*

Ich stimme zu | I agree