• GemeinsamBloggen- meine liebsten Blogbeiträge November

    Der “Elfte” des Jahres hat sich dem Ende zugeneigt, also wird es heute wieder Zeit für die besten Beiträge des Monats. GemeinsamBloggen November enthält spannende, lehrreiche und auch lustige Beiträge meiner Bloggerkollegen. Viel Spaß beim lesen der Beiträge und dem Entdecken der Blogs!

    Leonie Rachel

    Dennoch hat mich das Thema die letzten Wochen stark beschäftigt, denn auch ich habe mir Eigenheiten angeeignet, die von der Angst eines Übergriffs herrühren.

    Ich lebe nicht in ständiger Angst und verkrieche mich zu Hause. Aber ich muss leider sagen, dass ich in meinem Leben schon mehrmals Vorfälle hatte, wo ich mir Sorgen um meine Sicherheit gemacht habe, wo kein Nein mehr geholfen hat.

    Mindeed

    Ängste schränken dein Leben ein. Genau aus diesem Grund solltest du deine Ängste ein für alle Mal aus der Welt schaffen. Heute möchte ich nochmal ein paar Tipps liefern, die meiner Meinung nach sehr wichtig sind, wenn es darum geht, Ängste zu überwinden.

    Puddingklecks

    Neulich hatte ich vor dem Discounter meiner Wahl eine Situation miterlebt, die mich einfach nur traurig und gleichzeitig wütend gemacht hat. Dort stand ein Vater vor dem Fahrradanhänger, in dem ein kleines Mädchen saß. Er baute sich vor dem armen Ding auf und fing an zu wettern, wie unverschämt er sie fand. Unverschämt und enttäuschend, dass das Kind den Schokoriegel, den es sich zuvor im Laden aussuchen durfte, nicht mit ihm teilen wollte.

    The Cosmopolitas

    “Und? Was machst du so im richtigen Leben?” Im Moment des Schocks, nicht realisierend, was ich da gefragt wurde, machte ich mich unüberlegt sogar noch kleiner und antwortete: “Ach, nichts spannendes. Ich arbeite noch Teilzeit als Buchhalterin in einem Immobilienunternehmen.” Wieso kommen die richtigen Worte nie in dem Moment, wenn man sie braucht? Erst später realisierte ich die Frage und ergärte mich über mich selbst und meine naive Antwort.

    Who is Mocca?

    Noch sind die meisten von uns zwar nicht wirklich in Weihnachtsstimmung, doch der Dezember nähert sich mit riesen Schritten. Da kann man sich schon mal fragen: Was schenke ich zu Weihnachten?Damit euch zu ausgedehntes Kopfzerbrechen erspart bleibt, haben wir auch dieses Jahr wieder eine umfangreiche Auswahl der schönsten Weihnachtsgeschenke für Freunde und Familie zusammengestellt!

    Sandra Lotz

    Mit der Entscheidung, ein eigenes Business aufzuziehen, ist es wie mit Weihnachten. Obwohl man weiß, dass viel zu tun ist, es tausend Termine gibt und die Geschenke zu besorgen sind, gleicht es dennoch bei den allermeisten von uns jedes Jahr einer rollenden Lawine. Irgendwann verfallen viele von uns in Stress, wissen nicht mehr weiter und haben auf den ganzen Sch*** keinen Bock mehr.

    The Ladies

    „Nein! Wir dürfen doch keine festen Regeln aufsetzen! Was ist, wenn einer von uns mal keine Zeit für Kuchen hat? Genau so fängt das doch an. Am Anfang bemüht man sich und dann lässt man immer mehr nach und irgendwann hält man den anderen für selbstverständlich und dann geht alles den Bach runter. Warum dann überhaupt erst mit solchen Dingen anfangen?“, denke ich.

    MeinWunder.Punkt

    Ich habe in meinem letzten Blogpost über Zurückweisungen gesprochen. Man kann eine Menge lernen, wenn man mutig genug ist Zurückweisungen zu riskieren und einzustecken. Wie schon gesagt habe ich von einem Typen gefühlt 1 Milliarde Zurückweisungen bekommen. Nun fragt sich der ein oder andere vielleicht wieso zum Teufel hast du 1 Milliarde Zurückweisungen gebraucht bis du gecheckt hast, dass es besser ist ihn in Ruhe zu lassen?

     

    GemeinsamBloggen November

     

    WERBUNG | ADVERTISEMENT




     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

    *

    Ich stimme zu | I agree