• Eine meiner schönsten Reisen- MAILAND

    Da Italien eines meiner Lieblingsländer ist, musste ich natürlich einmal nach Mailand, der Modestadt schlechthin, reisen. Das Flair in dieser Stadt ist nahezu magisch (bis auf die vielen Tauben), viele freundliche Menschen, gutes Essen (ich ♥ italienische Spezialitäten und das Eis, das ist der Wahnsinn). Unseren Aufenthalt verbrachten wir im Hotel Dei Cavalieri, welches Zentrumsnah liegt. Das Zimmer war im typisch italienischen Stil eingerichtet und am Dach befand sich eine große Terrasse mit Blick auf den Dom.

    Mailand hat viele Sehenswürdigkeiten zu bieten, unter anderem den Mailänder Dom, die Scala, die Shoppingmeile Corso Buenos Aires mit unzähligen Geschäften, das Fußballstadion San Siro (das krasseste Fußballspiel was ich je sah) und den schönen Parco Sempione, wo man sich auf eine Bank setzen oder in die Wiese legen kann, einfach um abzuschalten und dem Trubel der Stadt für kurze Zeit zu entfliehen. Der Park befindet sich hinter dem schönen Castello Sforzesco.

    Zu Fuß und auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man überall einfach und schnell hin. Besonders die Metro Stationen sind an fast allen Ecken zu finden (z.B. beim Dom und in der Shoppingmeile)

    Ich verbrachte im Oktober 2014 vier schöne Tage dort und wer weiß, vielleicht werde ich eines Tages zurückkehren ♥♥♥

    ♥♥ Hier noch einige persönliche Impressionen ♥♥

    MerkenMerken

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

    *

    Ich stimme zu | I agree