• 1000 Fragen an mich selbst- Part 8

    DE

    Herzlich Willkommen zum neuen 1000 Fragen Beitrag! Heute gibt’s den 8. Teil und hier verrate ich euch unter anderem, wonach ich mich sehne, meine liebste Jahreszeit und welchem fiktivem Fernsehcharakter ich meiner Meinung nach ähnele.

    1000 Fragen an mich selbst Part 8 | Fragen 321- 360

    321: Was gibt dem Leben Sinn?

    Mit sich selbst im Reinen zu sein

    322: Was hättest du gern frühzeitiger gewusst?

    Dass mein allererster Freund mit mir Schluss macht, NACHDEM er mein Geschenk angenommen hat 😀

    323: Wie alt fühlst du dich?

    Jünger als ich bin, ca. 20.

    324: Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust?

    Dass ich mich liebe 😀 (nicht lachen 😀 )

    325: Kannst du gut zuhören?

    Ja. Ich weiß von einigen Leuten, dass sie sich gerne an mich wenden, weil ich das gut kann und man mir vertrauen kann.

    326: Welche Frage wurde dir schon zu häufig gestellt?

    Wer ist Wiesel und Hansel?

    327: Ist alles möglich?

    Seine Träume zu verwirklichen, ja.

    328: Hängst du an Traditionen?

    Ich finde Traditionen interessant, aber dass ich daran hänge, denke ich nicht.

    Autumn Outfit More Dolce Vita

    329: Kennt jemand deine finstersten Gedanken?

    Oh ja, mein Freund. Wobei meine Gedanken oft zu 70% aus Songs bestehen 😀 .

    330: Wie sieht für dich der ideale Partner aus?

    Er muss mir vom Charakter her ähnlich sein.

    331: Wonach sehnst du dich?

    Nach einer Chanel Tasche. Ich bin froh, dass das meine einzige (first world problems) Sehnsucht ist.

    332: Bist du mutig?

    Ich habe gelernt, je mutiger du in Situationen bist, desto stolzer bist du im Nachhinein auf dich selbst. Also zahlt es sich aus, sich seinen Ängsten zu stellen.

    333: Gibt es für alles einen richtigen Ort und eine richtige Zeit?

    Ja ich glaube daran. Was sein soll, soll sein und was nicht eben nicht.

    334: Wofür bist du dir zu schade?

    Mich über dumme Leute aufzuregen. Ich tu es aber trotzdem 😀 .

    335: Könntest du ein Jahr ohne andere Menschen aushalten?

    Das denke ich nicht, der Mensch braucht soziale Interaktion!

    336: Wann warst du zuletzt stolz auf dich?

    Als ich eine erneute Kooperation mit einem tollen Unternehmen angeboten bekommen habe! Da konnte ich einfach nicht nein sagen!

    337: Bist du noch die Gleiche wie früher?

    Nein ich habe mich verändert. Es würde mich interessieren, was Leute von früher denken, wenn sie mich jetzt sehen bzw. sehen, was ich tue.

    338: Warum hast du dich für die Arbeit entschieden, die du jetzt machst?

    Weil sie mir Spaß macht und ich mich gut damit identifizieren kann.

    339: Welche schlechten Angewohnheiten hast du?

    Ich kratze Pickel auf. Ist nicht so gut für die Haut.

    340: Verfolgst du deinen eigenen Weg?

    Natürlich. Das wichtigste ist doch, dass man glücklich ist. Wie kann man das aber werden, wenn man einen Weg einschlägt, den andere für einen bestimmen? Das habe ich mich schon immer gefragt.

    341: Worüber kannst du dich immer wieder aufregen?

    Diese Frage war doch schon mal, wenn nicht schon 2x?! 😀 Aber damit es auch noch der Letzte mitbekommt: über dumme Leute im Internet 😀

    342: Kann jede Beziehung gerettet werden?

    Nein, denn Menschen verändern sich und wenn man sich fragt, ob man die Beziehung retten kann, ist es sowieso schon sehr ernst- und das Ende vielleicht nah. Muss aber nicht in allen Fällen sein.

    343: Mit welchem Körperteil bist du total zufrieden?

    Ich mag alles an mir. Das musste ich aber erst lernen, mich so zu akzeptieren, wie ich bin.

    344: Womit hält du dein Leben spannend?

    Zuerst mit Lovoo Icebreakern und jetzt mit Nachrichten, die mich bei Instagram erreichen.

    345: Kannst du unter Druck gute Leistungen bringen?

    Ja, da schreibe ich z.B. beim Blog mal 3 Beiträge pro Tag 😀 .

    346: Welche Lebensphase hast du als besonders angenehm empfunden?

    Die Teenagerzeit bzw. meinen Abschluss der Realschule bis zu meiner Ausbildung. Es war hart, viel zu lernen und ich habe meine Freizeit dafür geopfert, aber ich bereue es nicht.

    347: Findest du andere Menschen genau so wertvoll wie dich selbst?

    Jeder ist wertvoll. Es ist generell eine spannende Frage, denn wenn ich z.B. an Serienmörder oder dergleichen denke, switched es um.

    348: Hast du immer eine Wahl?

    In 99% der Fälle schon.

    349: Welche Jahreszeit magst du am liebsten?

    Den Sommer 🙂

    350: Wie hättest du heißen wollen, wenn du deinen Namen selbst hättest aussuchen dürfen?

    Elena 😀

    351: Wie eitel bist du?

    Wenn ich wohin gehe oder Termine habe sehr, zu Hause vor dem Laptop ist es mir egal. Da sitze ich dann in einem alten T-Shirt und meiner pinken Jogginghose 🙂 .

    352: Folgst du eher deinem Herzen oder deinem Verstand?

    Meinem Herzen mit einer Prise Verstand 🙂

    353: Welches Risiko bist du zuletzt eingegangen?

    Ich habe 26 Lose Bling Bling gekauft, weil ich zuvor ca. 60€ gewonnen hatte. Ich habe zwar wieder gewonnen, aber nicht mehr so viel, weshalb ich keine mehr kaufen werde 😀 .

    354: Übernimmst du häufig die Gesprächsführung?

    Bei Leuten die ich kenne schon, ansonsten halte ich mich lieber im Hintergrund.

    355: Welchem fiktiven Charakter aus einer Fernsehserie ähnelst du?

    Ich denke manchmal echt Blair Waldorf aus Gossip Girl. Wenn ich mir ansehe, wie sie manchmal durchdreht, sehe ich mich selbst wieder, wie ich oft wie ein aufgescheuchtes Hühnchen auf meine beste Freundin eingeredet habe 😀 .

    via GIPHY (WERBUNG | ADVERTISEMENT)

    356: Was darf bei einem guten Fest nicht fehlen?

    Essen.

    357: Fällt es dir leicht, Komplimente anzunehmen?

    Oh ja, das freut mich immer 🙂

    358: Wie gut achtest du auf deine Gesundheit?

    Ich muss mich echt am Riemen reissen, denn es könnte besser sein!

    359: Welchen Stellenwert nimmt Sex in deinem Leben ein?

    “DES IS DIE NÄCHSTE DEPPATE FROG?” (Österreichische Fußballinsider wissen, worauf ich anspiele 😀 )Also, ihr wisst ja schon viel über mich, aber diese Frage beantworte ich nicht!

    360: Wie verbringst du am liebsten deinen Urlaub?

    In Bibione am Strand 🙂

     

    Wir sind nun schon wieder am Ende des 8. Teils. Wenn ihr mögt, könnt ihr auch bei den anderen Beiträgen vorbeischauen!

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 1

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 2

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 3

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 4

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 5

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 6

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 7

    ENG

    Welcome to the new 1000 questions post! It’s time for the 8th part and I’m going to tell you, what I yearn for, my favorite season of the year and which fictitious television character I resemble in my opinion.

    1000 to myself part 8 | Questions 321- 360

    321: What makes sense of life?

    To be in peace with oneself

    322: What would you like to know earlier?

    That my very first boyfriend quit our relationship AFTER he accepted my gift 😀

    323: How old are you feeling?

    Younger than I am, 20.

    324: What do you see when you look in the mirror?

    That I love myself 😀 (do not laugh :D)

    325: Can you listen well?

    Yes. I know from some people that they like to approach me because I’m good at that and can be trusted.

    326: What question have you been asked too often?

    Who is Weasel and Hansel?

    327: Is everything possible?

    To realize your dreams, yes.

    328: Are you hanging on traditions?

    I think traditions are interesting, but I do not think so.

    Autumn Outfit More Dolce Vita

    329: Does anyone know your darkest thoughts?

    Oh yes, my boyfriend. But often my thoughts are 70% song lyrics 😀 .

    330: What does the ideal partner look like for you?

    He must be similar in character to me.

    331: What are you longing for?

    After a Chanel bag. I am glad that this is my only (first world problems) longing.

    332: Are you brave?

    I have learned that the braver you are in situations, the more proud you are of yourself afterwards. So it pays to face your fears.

    333: Is there a right place and time for everything?

    Yes, I believe in it. What should be, should be and what not, not.

    334: What are you too bad for?

    To upset myself about stupid people. But I do it anyway 😀 .

    335: Could you last a year without other people?

    I do not think so, people need social interaction!

    336: When were you the last time proud of yourself?

    When I got offered a renewed cooperation with a great company! I just could not say no!

    337: Are you the same as you used to be?

    No, I have changed. I would like to know what some people of the past think of me, when they see me now or see what I do.

    338: Why did you decide to do the work you are doing now?

    Because I enjoy it and I can identify well with it.

    339: What bad habits do you have?

    I scratch pimples. Not that good for the skin.

    340: Are you following your own path?

    Naturally. The most important thing is that you are happy. But how can you do that when you take a path that others choose for you? I’ve always wondered that.

    341: What can you keep getting upset about?

    This question was already 2 times? : D But well, so that it also knows the last person on earth: about stupid people on the Internet 😀

    342: Can every relationship be saved?

    No, because people change and if you ask yourself if you can save the relationship, it is already very serious anyway and the end is maybe close. But does not have to be in all cases.

    343: Which part of the body are you totally satisfied with?

    I like everything about me. But I had to learn to accept myself as I am.

    344: What keeps your life exciting?

    First with Lovoo Icebreakers and now with messages on Instagram.

    345: Can you perform well under pressure?

    Yes, then I write for example at the blog 3 posts per day 😀 .

    346: Which phase of life did you find particularly pleasant?

    The teenager time or my completion of the secondary school until my education. It was hard, we had to learn a lot and I sacrificed my free time, but I do not regret it.

    347: Do you think other people are just as valuable as yourself?

    Everyone is valuable. It’s an exciting question in general, because if I think of serial killer or someone like this, I switch my mind.

    348: Do you always have a choice?

    In 99% of the cases.

    349: Which season do you like the most?

    Summer 🙂

    350: What would you like to be called if you were allowed to choose your name?

    Elena 😀

    351: How vain are you?

    If I’m going somewhere or have appointments a lot, at home in front of the laptop I do not care. There I am sitting in an old t-shirt and my pink sweatpants :).

    352: Do you follow your heart or your mind more?

    My heart with a pinch of mind 🙂

    353: What risk did you last take?

    I bought 26 “Bling Bling”- lots, because I won about 60 € before. Although I won again, but not that much, so I won’t buy any more 😀 .

    354: Do you frequently take over the conversation?

    With people I already know yes, otherwise I prefer to keep in the background.

    355: What fictitious character from a TV series do you resemble?

     I sometimes think of Blair Waldorf from Gossip Girl. When I look at how she sometimes goes crazy, I see myself, as I often talked like a frightened chicken to my best friend 😀 .

    via GIPHY (WERBUNG | ADVERTISEMENT)

    356: What should not be missing during a good party?

    Food.

    357: Is it easy for you to accept compliments?

    Oh yes, that always makes me happy 🙂

    358: How well do you take care of your health?

    I really have to pull myself on the belt, because it could be better!

    359: How important is sex in your life?

    “THIS IS THE NEXT STUPID QUESTION?” (Austrian football insiders know what I’m referring to 😀 ) Well, you already know a lot about me, but I do not answer that question!

    360: How do you like to spend your holidays?

    In Bibione on the beach 🙂

    This was the 8th part! If you like, you can check out my last posts! 🙂

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 1

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 2

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 3

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 4

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 5

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 6

    1000 FRAGEN AN MICH SELBST 7

    WERBUNG | ADVERTISEMENT




    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

    *

    Ich stimme zu | I agree