• 1000 Fragen an mich selbst- Part 4

    DE

    Teil 4 ist da! Herzlich Willkommen zum neuen 1000 Fragen Beitrag, gefüllt mit neuen Antworten. Heute erzähle ich euch, woran ich denke, bevor ich einschlafe, von einem ungewöhnlichen Essen und mit welchem Gegenstand ich oft spreche! Viel Spaß beim Lesen des Beitrages 🙂

    1000 Fragen an mich selbst- Part 4 | Fragen 121-160

    121. Gibst du der Arbeit manchmal Vorrang vor der Liebe?

    Beim Bloggen lässt es sich schön vereinen 😉

    122. Wofür bist du deinen Eltern dankbar?

    Dass ich auf sie zählen kann.

    123. Sagst du immer, was du denkst?

    Nein.

    124. Läuft dein Fernsehgerät häufig, obwohl du gar nicht schaust?

    Ab und zu ja.

    125. Welchen Schmerz hast du nicht überwunden?

    Überwunden in dem Sinn schon, aber ab und zu fällt mit die Geschichte wieder ein und ich denke mir einfach WTF. Damals in der Schule kursierte eine “Hassliste” von mir und jeder der mich nicht mag, sollte dort unterschreiben.

    126. Was kaufst du für deine letzten 10 Euro?

    Etwas zu essen und zu trinken.

    127. Verliebst du dich schnell?

    Ja, in Turbotempo 😉 .

    128. Woran denkst du, bevor du einschläfst?

    Immer an etwas anderes, aber vorwiegend schöne Themen.

    129. Welcher Tag der Woche ist dein Lieblingstag?

    Dann, wenn ich meinen Freund wieder sehe 😉 .

    130. Was würdest du als deinen größten Erfolg bezeichnen?

    Mein Abschluss als DGKP (Krankenschwester).

    131. Mit welcher berühmten Person würdest du gern mal einen Tag verbringen?

    Chiara Ferragni

    132. Warst du schon mal in eine (unerreichbare) berühmte Person verliebt?

    Ja, damals so mit 12-13 Jahren in US 5 Richie haha 😀 .

    133. Was ist dein Traumberuf?

    Blogger

    134. Fällt es dir leicht, um Hilfe zu bitten?

    Nein, ich möchte einfach vieles gerne selbst schaffen.

    135. Was kannst du nicht wegwerfen?

    Alte Karten von Maturabällen

    136. Welche Seiten im Internet besuchst du täglich?

    Instagram, Facebook, Pinterest, meinen Blog.

    137. Sind die besten Dinge im Leben gratis?

    Ja und die zweiten Dinge sind relativ teuer 😉 .

    138. Hast du schonmal etwas gestohlen?

    Ja, als ich klein war ein Barbiekleid einer Freundin. Hab’s ihr aber aus lauter schlechtem Gewissen wieder untergejubelt 😉 .

    139. Was kochst du, wenn du Gäste hast?

    Pizza

    140. In welchem Laden möchtest du am liebsten mal eine Minute lang gratis einkaufen?

    Chanel

    141. In welche Länder möchtest du noch reisen?

    Städtetrips in Europa wären schön

    142. Welche übernatürliche Kraft hättest du gerne?

    Gedanken lesen

    143. Wann wärst du am liebsten im Erdboden versunken?

    Das möchte ich hier nicht sagen! 😀 .

    144. Welches Lied macht dir immer gute Laune?

    Senza Pagare!

    145. Wie flexibel bist du?

    Kommt auf die Situation drauf an.

    146. Gibt es eine ungewöhnliche Kombination beim Essen, die du richtig gerne magst?

    Speck mit Ketchup

    147. Was tust du, wenn du in einer Schlange warten musst?

    Mich umsehen und z.B. schauen, was andere Leute so kaufen 🙂

    148. Wo siehst du besser aus: im Spiegel oder auf Fotos?

    Spiegel, Fotos und in Natura! 😉

    149. Entscheidest du dich eher für weniger Kalorien oder mehr Sport?

    Weniger Kalorien.

    150. Führst du oft Selbstgespräche?

    Ja

    151. Wofür wärst du gern berühmt?

    Fürs Bloggen oder das Schreiben von Poesie

    152. Wie fühlt es sich an, abgewiesen zu werden?

    Scheiße. HAHA 😀

    153.  Wen würdest du gern besser kennenlernen?

    Einige Bloggerkollegen, die es geschafft haben, dadurch ihr eigenes Unternehmen zu gründen und gut vom Bloggen leben können.

    154. Duftest du immer gut?

    Ich achte penibel darauf. Mein Lieblingsparfüm ist Rosés de Chloé

    155. Wie viele Bücher liest du pro Jahr?

    Das weiß ich nicht. Meistens Neuerscheinungen von meiner Lieblingsautorin Lucinda Riley.

    156. Googelst du dich selbst?

    Ja hab ich gemacht. Allerdings habe ich nicht mich gefunden, sondern meine Namensvetterin, die Speed-Malerin Jessica K. Haas. Es gibt auch eine Diplompsychologin die gleich heißt wie ich!

    157. Welches historische Ereignis hättest du gerne mit eigenen Augen gesehen?

    Ehrlich gesagt, fällt mir nichts ein.

    158. Könntest du mit deinen Freundinnen zusammenwohnen?

    Hmm ich kann mir vorstellen mit meinem Freund zusammenzuwohnen aber nicht in einer WG mit Freunden.

    159. Sprichst du mit Gegenständen?

    Ja, ich spreche mit meinem Auto Corsito. Er hat nicht umsonst einen Namen.

    160. Was ist dein größtes Defizit?

    Bei gewissen Dingen bin ich sehr verbissen.

    Das waren meine Antworten auf die Fragen 121-160! Schreibt mir doch gerne in die Kommentare, was ihr darüber denkt! Hier geht es zum 3. Teil!

    ENG

    Part 4 is here! Welcome to the new post out of the 1000 question series, filled with new answers. Today I’m going to tell you, what I think about before I fall asleep, about weird food and with which thing I talk! Have fun while reading this new post!

    1000 questions to myself- Part 4 | Questions 121-160

    121. Do you sometimes give priority to work over love?

    When it comes to blogging, I combine both parts 😉

    122. For what are you grateful to your parents?

    That I can count on them.

    123. Do you always say what you think?

    No.

    124. Is your TV running frequently even though you are not watching?

    Sometimes.

    125. Which pain haven’t you overcome of?

    I already have overcome about, but now and then comes the story to my mind again and I just think WTF. Back in school there was a “hate list” from me and anyone who does not like me should sign there.

    126. What do you buy for your last 10 euros?

    Something to eat and drink.

    127. Do you fall in love quickly?

    Yes, in turbo speed 😉 .

    128. What do you think about before you fall asleep?

    Always something else, but mostly beautiful topics.

    129. Which day of the week is your favorite day?

    The one I see my boyfriend again 😉 .

    130. What would you call your greatest success?

    My graduation as a Registered Nurse.

    131. With which famous person would you like to spend a day?

    Chiara Ferragni

    132. Have you ever fallen in love with an (unattainable) famous person?

    Yes, at age 12-13 years with US 5 Richie haha 😀 .

    133. What is your dream job?

    Blogger

    134. Is it easy for you to ask for help?

    No, I just want to do a lot myself.

    135. What can’t you throw away?

    Old entrance tickets of proms.

    136. Which pages on the internet do you visit on a daily basis?

    Instagram, Facebook, Pinterest, my blog.

    137. Are the best things in life free?

    Yes and the second ones are very expensive 😉 .

    138. Have you ever stolen something?

    Yes, when I was little a Barbie dress of a friend. But I gave it back secretly out of sheer guilty conscience 😉 .

    139. What do you cook when you have guests?

    Pizza

    140. In which shop would you like to shop for free for a minute?

    Chanel

    141. To which countries would you like to travel?

    City trips in Europe would be nice

    142. What supernatural power would you like to have?

    Reading minds.

    143. When would you most like to be buried in the ground?

    I don’t want to say that here! 😀 .

    144. Which song always makes you happy?

    Senza Pagare!

    145. How flexible are you?

    Depends on the situation.

    146. Is there an unusual combination of food that you really like?

    Bacon with ketchup.

    147. What do you do when you have to wait in line?

    Look around me and take a look what other people are buying 🙂

    148. Where do you look better: in the mirror or in photos?

    Both! 😉

    149. Do you opt for less calories or more sports?

    Less calories.

    150. Do you often talk to yourself?

    Yes.

    151. What would you like to be famous for?

    For blogging or writing poetry

    152. How does it feel to be rejected?

    Crap. HAHA 😀

    153. Who would you like to get to know better?

    Some blogger colleagues who have managed to start their own business and live well from blogging.

    154. Do you always smell good?

    I pay close attention to it. My favorite perfume is Rosés de Chloé

    155. How many books do you read each year?

    I do not know that. Mostly new releases from my favorite author Lucinda Riley.

    156. Do you google yourself?

    Yes, I did. However, I did not find myself, but my namesake, the speed painter Jessica K. Haas. There is also a psychologist who is called the same as me!

    157. What historical event would you like to see with your own eyes?

    Honestly, I don’t know.

    158. Could you live with your friends?

    Hmm I can imagine living with my boyfriend but not in a shared flat with friends.

    159. Do you speak with objects?

    Yes, I speak with Corsito, my car. He doesn’t have a name for nothing.

    160. What is your biggest deficit?

    For certain things I am very dogged.

     

    So, these were my answers for the questions 121-160! You can leave a comment and tell me what you think about. Here you can find part 3 of the series!

    MerkenMerken

    MerkenMerken

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld | The DSGVO checkbox is a mandatory field

    *

    Ich stimme zu | I agree