Vienna- City Fever Part 2

So! One time back please! In the last post I told you everything that happened during the days in Vienna. But this post got too long, so I decided to make a second one! In this it’s all about the pictures. Well, more is nothing left to say, except have fun scrolling down through the pictures 🙂 .

x <3

So! Einmal zurück bitte! Im letzten Post erzählte ich euch alles, was so in den Tagen in Wien passiert ist. Aber dieser Beitrag wurde so lang, also habe ich mich entschieden einen Zweiten zu machen! In diesem geht es um die Bilder. Tja, mehr gibt es dazu nicht zu sagen, außer viel Spaß beim runterscrollen der Bilder 🙂 .

DSCN0272

Me in our hotel room

DSCN0307

Wasserwelten

DSCN0308

Wasserwelten

DSCN0310

The night

IMG_3104

Florence <3

IMG_3122

Sachertorte

IMG_3123

Pizza like in Italy

IMG_3124

SI!

IMG_3125

Vapiano

IMG_3126

How blue..

IMG_3130

This picture is a secret 😉

IMG_3132

Cool dudes 😀

IMG_3134

Stephansdom

IMG_3135

Kärntnerstrasse

Please follow and like us:

4 Kommentare

  1. 19. April 2016 / 18:23

    Oh it looks like you had such a wonderful time! And you got to see Florence and the Machine? I hear she’s a goddess on stage 🙂

    • 19. April 2016 / 19:06

      Hey Amber! Yes it was awesome in Vienna 🙂 Yeah Florence is amazing, the concert was so cool, her voice is absolutely incredible 🙂

  2. 22. April 2016 / 18:15

    Nachdem ich mir den ersten Teil angesehen habe, habe ich gleich auch den zweiten durchgestöbert – nach Wien möchte ich auch unbedingt einmal. Leider werden so schöne Städte ja oft nicht beachtet habe ich das Gefühl, weil sie zu „alltäglich“ wirken vielleicht?

    Ich hoffe, das Konzert hat dir gefallen! Ich schau gleich mal, wie mir die Musik so gefällt. 🙂
    Liebe Grüße, Seija

    • 22. April 2016 / 18:22

      Hey Seija! Ja Wien ist echt sehr schön und es gibt tolle Locations wo man Fotos machen kann 🙂 Ja da hast du wahrscheinlich recht. Das Konzert war super, sie singt live echt genauso gut wie auf CD 🙂
      Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*