GemeinsamBloggen- meine liebsten Blogbeiträge vom August

Herzlich willkommen zu dem neuen Beitrag! Im August habe ich mich wieder auf die Suche nach tollen Beiträgen von meinen Bloggerkollegen gemacht, wie sollte es anders sein, bin ich wieder fündig geworden. Es gibt wieder kurze Auszüge von den einzelnen Beiträgen, damit ihr einen kleinen Einblick in die jeweiligen Themen bekommt. Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Lesen meiner liebsten Blogbeiträge vom August!

 

Marion’s World

Er fragte mich dann ob ich es mir vorstellen könnte einen „Militär Mann“ wie ihn zu heiraten. Ich antwortete, dass ich es nicht sagen kann, da ich nicht weiß, was es bedeutet und ich ihn nicht kennen würde. Und dass ich keinen Militär Mann heiraten würde, sondern in erster Linie ja einen Mann, den ich liebe. Meine Antwort hörte sich „perfekt“ für ihn an und wir könnten, seiner Meinung nach, eine „seriöse“ Beziehung haben. Er fragte mich dann, wie ein Mann für mich sein müsste. Was ich ihm auch erklärte. Nur damit er mir, dann nochmal schildern konnte, was er für eine fürsorgliche, ehrliche Frau er doch suchte. Und es wurde immer konkreter. Danach kippte es – ich stellte die falsche Frage und war dann echt wie vor den Kopf gestoßen

 

Who Is Mocca?

Du hattest ein sehr langes Leben und gemeinsam haben wir so einiges erlebt. Egal ob wir mit dem Rad unterwegs waren, unseren Sommerurlaub genossen oder einfach nur den Tag auf der Couch verbracht haben, du warst immer dabei und hast alles mitgemacht. Deine 17 Jahre hast du voll ausgekostet – was für eine lange Zeit! Rückblickend gesehen kommen mir Jahre wie Minuten vor und in Sekunden spielt sich dein Leben vor meinen Augen ab.

 

Kardiaserena

Zwar war ich diejenige, die ihn zu diesem Zeitpunkt des Hauses verwiesen hatte, aber es hatte auch seine Gründe. Ich war es leid mir ständig sein angefressenes Gesicht ansehen zu müssen, ständig die gleichen Beschwerden durchkauen zu müssen, ohne das konkrete Verbesserungsvorschläge geliefert, geschweige denn überhaupt umgesetzt worden sind. Denn ja, dazu gehören immer 2. Viel lieber hat er seine nächtliche Freizeit dazu genutzt, sich mit anderen Frauen in einer Traumwelt zu verschanzen, da die Realität mit mir scheinbar nicht mehr erträglich war. Er hat einen sehr feigen Weg gewählt und hat in diesen 5 Tagen außer Haus genau den Rückhalt bekommen, um diese endgültige Entscheidung zu treffen, den er das letzte Jahr noch nicht hatte.

 

Burn I outside

Kennst du das? Du liegst nachts in deinem Bett, schläfst den Schlaf der Gerechten. Plötzlich weckt dich dieser Druck in deiner Blase. Schlagartig sind Entspannung und Wohlbefinden weit entfernte Erinnerungen.

Selbstverständlich bleibst du im Bett liegen. Warum sich Erleichterung verschaffen? Dazu müsstest du aus dem Bett finden, zur Toilette kriechen, sitzend oder stehend deinem Bedürfnis freien Lauf lassen und anschließend den mühsamen Rückweg antreten.

Es ist gerade so bequem unbequem. Du hast dir alles eingerichtet, wie du es für richtig hieltest und hältst jetzt daran fest. Sonst wäre alles umsonst gewesen. Außerdem, es könnte noch schlimmer kommen.

 

PR Spionin

Ein weiterer Irrglaube, auf den man recht häufig stößt, ist, dass Blogger alles für Geld machen. Weil Blogger auch mit Unternehmen kooperieren und sich dafür bezahlen lassen, wird ihnen schon mal unterstellt, dass sie nicht ihre ehrliche Meinung kundtun, sondern sich kaufen lassen. Ich will jetzt nicht die vielen Blogger in Schutz nehmen, die tatsächlich unsauber arbeiten und für Geld alle Angebote annehmen. Ich will aber eine Lanze brechen für die vielen Blogger, die sich über lange Zeit das Vertrauen ihrer Community aufgebaut haben und diese Beziehung niemals mit billiger Werbung zerstören würden.

 

Tinera

Erreicht man einen Gesamtumsatz von mehr als EUR 30.000 im Jahrunterliegt man der Umsatzsteuerpflicht. Man unterliegt ab diesem Zeitpunkt nicht mehr der Kleinunternehmerregelung. Ein einmaliges Überschreiten dieser Grenze um nicht mehr als 15 % innerhalb von fünf Kalenderjahren ist erlaubt.

 

Christina Key

Viele meiner Blogger Kollegen wollen so lange mit mir shooten bis sie sehen, dass ich selbst Bloggerin bin. Ich vermute mal, dass die meisten sehr engstirnig sind und keine Lust auf Konkurrenz haben und eben lieber mit reinen Fotografen zusammenarbeiten, die bestenfalls auch noch nach ihrer Pfeife tanzen und sie selbstverständlich kostenlos shooten, da sie ja so fancy sind.

 

Hier findet ihr den Beitrag des letzten Monats! 

 

Was ist euer Lieblingsbeitrag dieses Monats? Vielleicht einer, der hier nicht aufgelistet ist? Schreibt mir die Beiträge gerne in die Kommentare 🙂

 

 

Please follow and like us:

34 Kommentare

  1. 1. September 2017 / 01:12

    Mah danke .. hast dir grad einen sehr intimen Beitrag ausgesucht. Wow ich habe es bei dir grad nochmal gelesen und das waren wirklich harte Worte.. wie sehr die Wahrnehmung sich ändert in solch kurzer Zeit
    Glg Karo
    https://kardiaserena.at

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 10:28

      Gerne, so persönliche Beiträge finde ich immer super 🙂 Ja, oft sieht man etwas in Personen, was sich im Nachhinein als ganz anders herausstellt. Oder man will es zuerst nicht sehen. Liebe Grüße <3

  2. 1. September 2017 / 07:46

    Ich finde es echt schön, dass du so einen Artikel veröffentlichst, in dem es nur um andere Blogger geht 🙂 Den Artikel von Christina Key habe ich diesen Monat auch schon gelesen und fand ihn auch mega interessant. Auch wenn ich als Bloggerin noch ganz am Anfang stehe…
    Und die anderen Artikel werde ich mir später auch mal genauer anschauen 🙂

    Liebe Grüße

    Vany

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 10:31

      Danke Vany 🙂 Wie in jedem Beruf/Branche gibt es die und die Leute, wie man in Christina’s Beitrag lesen kann. Lass dich nie entmutigen und dir die Freude am Bloggen nehmen, jedem kommen mal solche Blogger unter, ist auch mir schon passiert. Wenn man hart arbeitet, zahlt es sich auf jeden Fall irgendwann aus 🙂 Liebe Grüße 🙂

  3. 1. September 2017 / 09:12

    Hallo Jessica!

    Freut mich sehr, dass dir mein Artikel gefallen hat und du einen Auszug daraus veröffentlicht hast!

    Beste Grüße
    Roland

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 10:32

      Gerne Roland! Ist wirklich ein sehr interessanter Beitrag! Liebe Grüße 🙂

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 11:51

      Danke Katy 🙂 Liebe Grüße 🙂

  4. 1. September 2017 / 11:54

    Hallo meine Liebe,
    ja der Artikel von Verena hat mich auch sehr berührt. Ich habe es zunächst auf Instagram gesehen, dass ihr Husky gestorben ist. Bei ihrem Beitrag sind mir dann doch ein paar Tränen über die Wangen gekullert.
    Ich habe selber seit 8 Monaten einen kleinen Hund und empfinde für sie so unglaublich viel, ich kann es mir gar nicht vorstellen, wie schlimm das wohl gewesen sein muss…
    Toller Beitrag!
    Liebe Grüße
    Julia
    http://www.aboutjulia.de

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 12:33

      Danke Julia! Ja bei mir auch, das war sehr traurig. Liebe Grüße 🙂

    • jessicahaas73
      1. September 2017 / 12:33

      Ich danke dir 🙂 Liebe Grüße 🙂

  5. 1. September 2017 / 12:49

    ein super schöner Beitrag!!! v.a. die Idee, die dahinter steckt, finde ich so unterstützenswert 🙂
    habe direkt noch ein paar neue Blogs zum stöbern bei dir entdeckt, danke dafür!

    schönen Start ins Wochenende wünsche ich dir,
    ❤ Tina
    http://liebewasist.com/

    • jessicahaas73
      3. September 2017 / 10:53

      Danke dir liebe Tina <3

  6. 1. September 2017 / 14:27

    Das ist ja wirklich eine Mega coole Idee! Ich bin ganz fasziniert und war total gefesselt beim Lesen 😍
    Ich freu mich schon auf den nächsten Beitrag in dieser Kategorie!

    Xo Rebecca

    • jessicahaas73
      3. September 2017 / 10:54

      Vielen Dank! Schönen Sonntag 🙂

  7. 1. September 2017 / 15:23

    Beiträge dieser Art sieht man nicht so oft. Manche Blogs sind mir bekannt, doch ich habe in deinem Post auch ein paar neue für mich entdeckt. Danke!

    Gruß,

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

    • jessicahaas73
      3. September 2017 / 10:54

      Ich danke dir für deinen Kommentar 🙂 Liebe Grüße!

  8. finja
    2. September 2017 / 17:44

    Ich liebe diese Posts, hab mir die glatt alle mal aufgerufen. 🙂 kaum zu glauben, dass jetzt schon wieder september ist!! die zeit rennt…
    x finja ~ http://www.effcaa.com

    • jessicahaas73
      3. September 2017 / 10:55

      Danke Finja! Die Zeit rennt einfach so schnell 🙂 Liebe Grüße!

  9. 3. September 2017 / 12:01

    Das ist ja eine tolle Idee! Einige der Beiträge kannte ich schon, zum Beispiel den von Who Is Mocca, aber ich hab jetzt auch ein paar neue gefunden. Danke dafür 🙂
    Liebe Grüße,
    Leni 🙂
    http://www.sinnessuche.de

    • jessicahaas73
      4. September 2017 / 15:07

      Ich danke dir für dein Kommentar 🙂 Liebe Grüße 🙂

  10. 3. September 2017 / 12:45

    Eine tolle Blogidee, ich freue mich schon drauf, mich durch die Beiträge zu klicken!
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

    • jessicahaas73
      4. September 2017 / 15:07

      Danke Kristina! Liebe Grüße 🙂

  11. 3. September 2017 / 14:20

    Oh Mann, wie lieb bist du bitte. Hab mich gerade riesig gefreut als ich meinen Auszug gesehen habe. 🙂 Finde ich eine soooo coole Idee von dir, Beiträge von anderen Kolleginnen zu erwähnen.

    LG
    Tina

    • jessicahaas73
      4. September 2017 / 15:08

      Das freut mich sehr liebe Tina <3 Danke dir 🙂

    • jessicahaas73
      4. September 2017 / 15:08

      Ich danke dir 🙂

    • jessicahaas73
      4. September 2017 / 15:11

      Danke Jimena 🙂 Liebe Grüße 🙂

    • jessicahaas73
      6. September 2017 / 15:33

      Danke Nathalie! Liebe Grüße 🙂

  12. 7. September 2017 / 08:51

    Ich finde die Idee, Blogbeiträge zu teilen echt super! Vielleicht sollte ich es auch so 1x im Monat machen, ich vermisse die „Community“ die früher bei Blogs gab!

    LG, Rosie Rosie’s Life

    • jessicahaas73
      7. September 2017 / 20:46

      Ja leider gibt es das viel zu selten, finde ich toll, wenn du das startest 🙂 Liebe Grüße 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*